top of page
Design ohne Titel-6.png

MANUELA MATTANZA

Kernteam

Manuela wird im September 1980 in Chur geboren

und wächst in Malans auf.

Sie absolviert eine Berufslehre als Hotelfachangestellte im Hotel Kulm in Arosa und arbeitet darauf in verschiedenen renommierten Hotels in Graubünden und im Tessin.

Unter anderem ist sie während 5 Jahren als Hotelfachfrau mit Lehrlingsverantwortung im Romantikhotel Schweizerhof in Flims tätig. Weiter lässt sie sich bei Gastro Suisse zum Qualitätscoach ST und zur Betriebsleiterin G2 ausbilden.

Nach 3-jähriger Tätigkeit als Serviceangestellte im gehobenen Segment in Barcelona, Spanien, übernimmt sie von 2010 bis 2016 den Betriebsleiterposten im Golden Café Central in Landquart. Danach arbeitet sie Teilzeit als Serviceangestellte in verschiedenen Gastrobetrieben in der Region, dies neben ihrer Haupttätigkeit als Mutter von 2 kleinen Töchtern.


Manuela Mattanza ist verheiratet und lebt seit bald 2 Jahren wieder in Malans.

MANUELA MATTANZA
bottom of page